News-Details

BAUMA 2016 - eine Messe der Rekorde geht zu Ende

von Willi Bolg

Firma Schmölz SchachtFIX GmbH zieht ein positives Fazit.

BAUMA 2016 - eine Messe der Rekorde
BAUMA 2016 - eine Messe der Rekorde

BAUMA 2016 - eine Messe der Superlativen geht zu Ende. Die weltweit größte Ausstellung für Bau­maschinen, Baufahr­zeuge und der Zuliefer­industrie zeigte auf 605.000 m² Ausstellungs­fläche die neuesten Produkte, Weiter­entwicklungen und Innovationen. Doch nicht nur die Großen der Branche sprechen von einer Rekord­nachfrage, gerade auch viele mittel­ständische Unter­nehmen zeigen sich nach 7 Tage Messe hoch zufrieden.

Die BAUMA ist die ideale Plattform, um unsere Produkte einem breiten Fachpublikum vorzustellen.

Florian Schmölz, Geschäftsführer der Schmölz SchachtFix & Baugeräte GmbH aus dem Allgäu, zieht eine überaus positive Bilanz nach einer anstrengenden Woche in München. "Die Idee, gemeinsam mit der Firma SBH Tiefbautechnik GmbH auf der BAUMA aufzutreten, war ein Erfolg auf ganzer Linie. So konnten wir unsere Spezialgeräte für den Kanalbau im passenden Umfeld einer Kanalbaustelle prä­sen­tieren. SBH als bedeutender Anbieter für Tiefbau­technik und Verbau lieferte hierzu die ideale Plattform."

Wolfgang R. Deussen (links), geschäftsführender Gesellschafter der SBH Tiefbautechnik GmbH und Florian Schmölz, Geschäftsführer der Schmölz SchachtFix & Baugeräte GmbH
Wolfgang R. Deussen (links), geschäftsführender Gesellschafter der SBH Tiefbautechnik GmbH und Florian Schmölz, Geschäftsführer der Schmölz SchachtFix & Baugeräte GmbH, freuten sich über das großartige Publikumsinteresse.

So konnten sich die Besucher nicht nur über den aktuellen Stand in Sachen Verbau­technik infor­mieren. Die SchachtFIX-Produkte Rohrgreifer, Rohr-Eindrücker sowie der speziell für die Fa. SBH gefertigte Hydralifter zeigen, was Effizienz und wirtschaftliches Arbeiten im modernen Kanalbau von heute bedeuten.

"Gerade unsere Verbaugreifer machen deutlich, dass es immer wieder innovative Lösungen für mehr Effektivität auf der Kanal­baustelle gibt." sagt Florian Schmölz. "Jedenfalls bestätigen unsere zufrie­denen Kunden, dass wir auf dem richtigen Weg sind." Mit einem Augen­zwinckern fügt Schmölz hinzu: "Und die Arbeit geht nach der Messe erst richtig los: Angebote schreiben und Produkt­vor­führungen organisieren!" Aber das war ja der Plan...

Zurück